Buchclub

Beim Buchclub unserer Eltern besprechen wir in freundlicher Runde aktuelle und klassische deutschsprachige Literatur. Wir sind als Elterninitiative organisiert, freuen uns über neue Mitglieder und neue Buchvorschläge. Buch-Club findet alles 4-6 Wochen statt und wir treffen uns 10:30-11:15h in der Aula im ersten Stock.

29. Februar 2020: Sie kam aus Mariupol von Natascha Wodin

14. März 2020: Frau Sartoris von Elke Schmitter

Bitte meldet euch bei buchclubdssislington@gmail.com, wenn ihr Fragen habt.

Was wir noch gelesen haben...

 

"Vor dem Fest" von Saša Stanišić

"Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse" von Thomas Meyer

"Berlin Alexanderplatz" von Alfred Döblin

"Neue Vahr Süd" von Sven Regener

"Im Licht der Lagune" von Hanns-Josef Ortheil

"Abendland" von Michael Köhlmeier

"Bella Germania" von Daniel Speck

"Das Ungeheuer" von Terézia Mora

"In Zeiten des abnehmenden Lichts" von Eugen Ruge

"Doktor Faustus" von Thomas Mann

"Konzert ohne Dichter" von Klaus Modick

"Tyll" von Daniel Kehlmann

"Vom Ende der Einsamkeit" von Benedict Wells

"Unterleuten" von Juli Zeh

"Diese Fremdheit in mir" von Orhan Pamuk

"Drei Frauen" von Robert Musil

"Exil" von Lion Feuchtwanger

"Nichts: Was im Leben wichtig ist" von Janne Teller

"Das bin doch ich" von Thomas Glavinic

"Ein ganzes Leben" von Robert Seethaler,

 "Das Geheimnis des Kalligraphen" von Rafik Schami

“Aller Tage Abend” von Jenny Erpenbeck

 “Never Say Anything” von Michael Lüders

© 2020 GERMAN SATURDAY SCHOOL ISLINGTON LTD |   islington@samstagsschule.co.uk 

"Deutsche Samstagsschule Islington" and "German Saturday School Islington" are the trading names of The German Saturday School.

  A non-profit company limited by guarantee, registered in England and Wales No. 7487272.

  • Facebook link
  • Twitter